Über die Bürgermusik

Die Bürgermusik Gaschurn-Partenen zählt mit 66 aktiven Musikantinnen und Musikanten zu den größten Blasmusikkapellen im Land Vorarlberg. Weiters zählt unser Verein derzeit 38 Lehrlinge, von denen 26 derzeit in der Jugendkapelle mitwirken.

 

Besonderen Stolz haben wir auf unsere Ehrenmitglieder. Es sind 14 an der Zahl, Aktive wie Passive. Hervorzuheben sind besonders Ehrenkapellmeister Alfred Ganahl, der seiner Bürgermusik 48 Jahre lang die Treue hielt und über 20 Jahre deren Dirigent war. Nicht weniger imposant die Bilanz des Ehrenobmanns Arnold Wachter, der beinahe 3 Jahrzehnte an vorderster, organisatorischer Front stand und heute noch aktives Mitglied ist.

 

In der Gemeinde Gaschurn-Partenen sind momentan ca. 150 GemeindebürgerInnen direkt bei der Bürgermusik Gaschurn-Partenen musikalisch tätig. Dies sind nicht nur die Musikanten, die Jugendkapelle, die Kirchenorgel-Klasse oder die Jugendausbildung sondern auch die vielen Kinder, die von der Bürgermusik bereits in der Volksschule für die Musik begeistert werden. Längst ist die Bürgermusik kein normal agierender Verein in der Gemeinde mehr. Wir engagieren uns weit über das Musikalische hinaus. Diese zusätzliche soziale Arbeit für die Jugend und die Gemeinde ist mit einem enormen Zeitaufwand verbunden, der von allen unentgeltlich erbracht wird.

 

Im Vereinsjahr 2010 wurden 45 Vollproben, 32 Teilproben und 46 Ausrückungen abgehalten. Was insgesamt einem Zeitaufwand von ca. 25.800 Std. entspricht. Dies ergibt im Schnitt 550 Std. pro Musiker, was umgelegt auf eine 38,5 Std. Woche 14 Wochen Musikeinsatz für jeden Einzelnen bedeutet.Ausbildung, Jugendkapelle, Orgelklasse Ensembles und Instandhaltung (Probelokal und Instrumente) sind in diesen Zahlen nicht mit eingerechnet. Ebenso bleiben Sitzungen und Veranstaltungsvorbereitungen unberücksichtigt.

 

Aus dem Leitbild:


Die wichtigsten 3 Säulen der Bürgermusik Gaschurn-Partenen


- Kameradschaft und Zusammenhalt
- Verantwortung füreinander und den Verein übernehmen und
- die persönliche musikalische Ausbildung forcieren

Eines muss jedem Mitglied klar sein:


Immer wenn wir unser Probelokal zu Auftritten verlassen ist

 

WETTBEWERB !!!

 

 ... denn jeder Mensch der uns sieht und hört ist Wertungsrichter und bildet sich seine Meinung über unsere Bürgermusik.

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.         Christian Morgenstern (1871-1914)

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

© 2020 by Bürgermusik Gaschurn Partenen